Eingebettet in grüne Hügel und Wälder liegt Wiggensbach in Mitten der Voralpen
Ob Kunst, Kultur, Sport, Erholung oder Brauchtum – Wiggensbach hat einiges zu bieten
Unsere familienfreundliche Infrastruktur hält viele spannende Angebote für Kinder und Jugendliche bereit
Herrliche Landschaften, geheimnisvolle Winkel und einmalige Aussichten laden zum Verweilen ein.

Wegweiser

Gemeinde

Informationen und Verwaltungswesen der Gemeinde Wiggensbach.

Gewerbe

Die gute Anbindung und zentrale Lage machen Wiggensbach zu einem attraktiven Firmenstandort.

Tourismus

Als eine der zentralen Gemeinden im Allgäu bieten wir eine Menge Aktivitäten rund um Ihren Urlaub.

Freizeit

Veranstaltungen
Kulturprogramm
Aktivitäten und Sport
Heimatmuseum
Bücherei

 
 

Nachrichten

Infothek

Bürgerservice

Info Bodenrichtwerte
Info Dachbegrünung Förderung
Info eza! Beratung
Info Formulare
Info Fundamt
Info Gebührensätze und Preise
Info Ihre Behindertenbeauftragte
Info Ihr Ehrenamtsbeauftragter
Info Ihr Familienbeauftragter
Info Ihr Jugendbeauftragter
Info Ihre Seniorenbeauftragte
Info Jakobskreuzkraut
Info Standesamt Urkunden
Info Passamt
Info Volksbegehren/-entscheide, Wahlen
Info Wasserversorgung

Sitzungstermine

Marktgemeinderat

Montag, 11. Mai 2020
Mehr

Bau- und Umweltausschuss


Mehr

Energie- und Klimaschutzteam

Mehr

Vorstandssitzung Flurneuordnung

Öffnungszeiten

Der Publikumsverkehr im Rathaus und im Amt für Kultur und Tourismus im WIZ ist bis auf Weiteres eingeschränkt!

Rathaus 

Montag - Freitag 8 - 12 Uhr
Montag 14 - 18 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr

Amt für Kultur und Tourismus

Montag - Freitag 9 - 12 Uhr
Montag 16 - 18 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr

Gemeindebücherei
Aufgrund der Viruserkrankung Corona bis auf Weiteres geschlossen.

Mittwoch 16 - 19 Uhr
Donnerstag 16 - 19 Uhr
Sonntag 9.30 - 11.30 Uhr
Heimatmuseum
bis auf weiteres geschlossen!
während der Öffnungszeiten des Amtes für Kultur und Tourismus  
Wertstoffhof
Mittwoch 15 - 17 Uhr
Freitag 15 - 17 Uhr
Samstag 10 - 12 Uhr
Wochenmarkt findet zur Zeit nicht statt
Mittwoch 15 - 19 Uhr

KEIN Publikumsverkehr im Rathaus und Amt für Kultur und Tourismus im WIZ

Um die Ausbreitung des Corona-Virus (Covid-19) zu verlangsamen, soll das öffentliche Leben in Bayern stark eingeschränkt werden. Dies hat die Bayerische Staatsregierung angekündigt und jetzt den Katastrophenfall ausgerufen.

Deshalb wird der Publikumsverkehr im Rathaus und im Amt für Kultur und Tourismus im WIZ bis auf Weiteres eingeschränkt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind nach wie vor über Telefon, E-Mail, Fax und Post für Sie erreichbar.

Bitte suchen Sie allerdings nur in absolut notwendigen Angelegenheiten persönlich das Rathaus bzw. das Amt für Kultur und Tourismus auf und vereinbaren Sie dazu vorab einen Termin, wenn möglich.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Kinderbetreuungeinrichtungen, Gemeindebücherei und Sporthallen ab sofort geschlossen

Schließung der Kinderkrippe, Kindergarten, Schulkindbetreuung, Grundschule Wiggensbach und Panoramarena

Kinderbetreuungseinrichtungen
Ab Montag, den 16. März 2020 bis einschließlich Sonntag, den 19. April 2020 sind die Kinderkrippe, der Kindergarten, die Schulkindbetreuung und die Grundschule in Wiggensbach aufgrund Verfügung der Staatsregierung geschlossen.

Eine Notfallbetreuung wird sichergestellt, wenn

  • beide Elternteile
  • Alleinerziehende

in systemkritischen Berufen, dazu gehören:

  • Gesundheitsvorsorge
  • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung (Gericht, Polizei, hauptamtlich bei der Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz beschäftigt)
  • Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)

Ihr Kind darf

  • keine Krankheitssymptome ausweisen
  • nicht in Kontakt mit infizierten Personen stehen bzw. seit dem Kontakt mit infizierten Personen 14 Tage vergangen sind
  • nicht in Risikogebieten gewiesen sein bzw. 14 Tage seit der Rückkehr aus dem Gebiet vergangen sein

Die Betreuung der Kinder findet während den Öffnungszeiten der jeweiligen Einrichtungen statt. 

Die vereinbarten Anmeldegespräche für den Kindergarten und die Kinderkrippe in der Woche von 16. März bis 20. April 2020 finden wie geplant statt. Anmeldungen für die Schulkindbetreuung können gerne in den Briefkasten der Grundschule eingeworfen werden.

Geplante Elterngespräche mit ihrer Gruppenleitung von Krippe oder Kindergarten finden ebenfalls statt.

Weitere Informationen und Tipps zur Betreuung ihres Kindes finden sie unter:
https://www.familie-und-tipps.de/Kinder/Schule/Schulprobleme/Schulausfall.html
https://www.familie.de/familienleben/finanzen/kita-zu-corona-was-eltern-lohnfortzahlung/

Gemeindebücherei
Aufgrund der Viruserkrankung Corona (Covid-19) wird die Gemeindebücherei Wiggensbach bis auf Weiteres geschlossen.
Ihre ausgeliehenen Medien werden von uns so lange automatisch verlängert, bis eine Rückgabe wieder möglich ist. Die Onleihe bei den eMedienBayern ist weiterhin möglich! Über unsere Internetseiten www.wiggensbach.de und https://opac.winbiap.net/wiggensbach/index.aspx halten wir sie auf dem aktuellen Stand.

Sporthallen
Die Panoramarena und die alte Turnhalle sowie alle Nebenräumlichkeiten werden ebenso geschlossen. 


Über unsere Internetseiten www.wiggensbach.de und www.wiggensbachfuerkinder.de halten wir sie auf dem aktuellen Stand.

Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung - Newsletter der Bayerischen Staatsregierung

H E R Z L I C H E N   D A N K !!!

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Ihnen liebe Eltern bedanken, dass Sie während der Schließung unserer Einrichtungen die Betreuung Ihrer Kinder so gut zu Hause organsiert haben. Gemeinsam schaffen wir es durch die schwierige Zeit und wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen in unserer Einrichtung nach der Aufhebung der Ausgangsbeschränkung.
Ihr Team der Kinderkrippe, Kindergarten und Schulkindbetreuung


Elterninformation zum Coronavirus

Die Zahl der Erkrankungen am Coronavirus ist in den letzten Tagen in Bayern deutlich angestiegen. Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat daher am 13. März in Abstimmung mit dem Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales eine Allgemeinverfügung zum Besuch von Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege und Heilpädagogischen Tagesstätten erlassen.

Alle wichtigen Informationen finden sie zusammengefasst im Aktuellen Newsletter des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales. WIr werden Ihnen die jeweils neuesten Informationen und Newsletter hier zur Verfügung stellen.

328. Newsletter vom 13. März 2020 
Elterninformation zum Coronavirus

329. Newslettver vom 13. März 2020
Coronavirus (COVID-19) - Betretungsverbot

330. Newsletter vom 16. März 2020
Coronavirus (COVID-19) - Betretungsverbot

331. Newsletter vom 18. März 2020
Coronavirus (COVID-19) - Häufig gestellte Fragen im Rahmen des Betretungsverbots

Coronavirus - Information für die Eltern vom 13. März 2020

332. Newsletter vom 21. März 2020
Coronavirus (COVID-19)  - Auswirkungen der vorläufigen Ausgangsbeschränkung und Erweiterung des zur Notbetreuung berechtigten Personenkreises

Coronavirus - Information für die Eltern vom 21. März 2020

Erklärung zur Berechtigung zu einer Kinderbetreuung im Ausnahmefall
vom 21. März 2020

INFORMATIONEN ZUM CORONA-VIRUS (Covid-19)

Alle Informationen finden Sie unter folgenden Links:

Corona: Newsticker Oberallgäu

www.coronavirus.bayern.de  

https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/infektionsschutz/infektionsmonitor-bayern/#Allgemeinverfuegungen 

https://www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2020/03/20200320_av_stmgp_ausgangsbeschraenkung.pdf

Positivliste: Welche Geschäfte sollen weiterhin öffnen dürfen? (Stand: 18.03.2020, 16:00 Uhr)
Bei der folgenden Positivliste ist berücksichtigt, dass gemäß den Empfehlungen des Kabinettsausschusses der Bundesregierung zur Corona-Epidemie an die Bundesländer insbesondere „Dienstleister und Handwerker“ generell weiter ihrer Tätigkeit nachgehen können sollen. In der nachfolgenden Positivliste wird nur auf bekanntgewordene Zweifelsfälle eingegangen. Sie dient nur als ergänzende Auslegungshilfe für die Allgemeinverfügung.  

Zu den Themen „Warum sollten Sie Hamsterkäufe vermeiden?“ und zum Thema „Warum eine vorläufige Ausgangsbeschränkung?“ sind zwei anschauliche Erklärvideos abrufbar.

Eine an Sie gerichtete Videobotschaft finden Sie hier.

Das Ergebnis der Stichwahl für das Amt des Landrats finden Sie unter: www.oberallgaeu.org